Verkehrsmittel in Seoul

Seoul-Subway-Map-2

Das U-Bahn System Seouls besteht aus 16 Bahnlines und 546 stationen. Obwohl dieses System riesig und unüberschaubar wirkt, ist es doch erstaunlich einfach zu nutzen. Die Fahrkosten betragen 1,250 KRW falls man eine T-Money Karte (mehr Informationen zu T-Money gibt es hier) nutzt und 1,350 KRW ohne den Rabatt dieser Karte.

 

seoul-busesAuch das Bussystem Seouls ist sehr entwickelt. InSeoul bekommt man vor allem 4 Arten von Bussen zu sehen.

Die blauen Busse fahren Langstrecken und sind meists schneller unterwegs als die anderen Busse. Sie verbinden Gegenden außerhalb Seouls mit dem Stadtzentrum. Die grünen Busse fahren langsam auf Kurzstrecken, auf denen sie bei allen größeren Bus- und Bahnstationen anhalten. Die roten Busse fahren auf Expressrouten und werden daher nicht oft von Touristen genutzt. Sie verbinden außerddem Vororte mit dem Stadtzentrum. Die gelben Busse drehen Runden im und um das Stadtzentrum herum. Sie fahren dabei große Bahnstationen, Sehenswürdigkeiten, Einkaufsmeilen und Bushaltestellen der blauen Busse an, wodurch man im Stadtzentrum sehr leicht und gut angeschlossen unterwegs ist.

Die Fahrpreise hängen von der Busfarbe ab. Die Fahrt mit den grünen und blauen Busse kostet 1,200 KRW. Die roten Busse kosten 2,300 KRW und die gelben 1,100 KRW. Diese leicht reduzierten Fahrpreise gelten nur für Inhaber einer T-Money Karte.

(Elena Kubitzki)

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s