Restaurants in Nähe der Myongji Universität

Als Student der Myongji Universität hat man die Möglichkeit in diversen Restaurants in Uninähe zu essen. Heute möchten wir ein paar dieser Restaurants vorstellen. Sie sind ideal für einen sanften Einstieg in die Koreanische Küche.

Kimbap_heaven

 

Kimbap Paradies 김밥천국:IMG_76901-768x1024

Kimbap Paradies ist eine Restaurantkette die man überall in Seoul finden kann und es gibt gleich 2 Filialen in 5-Minuten Gehentfernung von der MJU. Dieses extrem vielfältige und doch sehr günstige Restaurant wird gerne von Studenten besucht da man für rund 3EUR ein komplettes Gericht bekommen kann. Und selbst ohne Koreanischkenntnisse kann man leicht bestellen: Es hängen Fotos von diversen Gerichten an den Wänden, so dass man sich inspirieren lassen kann und gleichzeitig durch ein Deuten auf ein Foto seine Bestellung aufgeben kann. Falls man zumindest Koreanisch lesen kann, kann man seinen Essenswunsch auch auf einem bestellzettel markieren und diesen dann an der Theke abgeben.

han

Hansot 한솥:IMG-20150313-01434

Hansot vermittelt den Eindruck eines gesünderen, koreanischen McDonald’s. Es handelt sich um eine Fast Food Kette die koreanische Lunchboxen oder Dosirak (도시락) verkauft. Der Preis liegt zwischen 2EUR und 6EUR und bietet sich somit an, wenn man weder viel Zeit noch viel Geld in eine Mahlzeit zu investieren hat.

(Elena Kubitzki)

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s